Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aquarium mit Unterschrank gesucht.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aquarium mit Unterschrank gesucht.

    Hallo zusammen. Suche einen Händler für große Aquarien. 750-1200 Liter.

    Die üblichen verdächtigen führen solche größen leider nicht.


    Jemand Ratschläge?


    Gruß

  • #2
    bauen lassen. unterschrank müßte jeder tischler können und für das glasteil hilft viell. der loropark mit einer zuverlässigen adresse aus.
    Manchmal warten wir mit bestimmten Dingen so lange, als hätten wir noch ein zweites Leben.

    Kommentar


    • #3
      Ein Glaser kann sicher sowas auch ohne Probleme machen. Aber da ist mir der Aufriss zu groß. Ich glaube da komm ich billiger wenn ich es vom Festland importiere. Super wäre natürlich ein Spezialist mit Laden hier vor Ort.

      Kommentar


      • #4
        http://acuariosjesfer.com/textos/reef

        Problem wird wahrscheinlich wie immer der Transport hierhin, sollte aber sicherlich machbar sein, wir haben unseren fetten Grill für kleines Geld per Spedition hierhin bekommen, 97 Euro.
        Zuletzt geändert von Achined; 02.04.2018, 19:03.
        Was ich an der Autokorrektur Hase, ist die Tatwaffe, dass sie ständig falsche Wärter hinscheißt, obwohl ich die richtigen anzicke. Das ist nicht luftig und kostet viel Zweig und die will ich ja eigentlich Sparkurs.
        Mus mal gesägt werden.

        Kommentar


        • #5
          Hält die Struktur von Deinem Haus die Belastung aus, da gibt es ja viele Diskussionen über solche Brummer in Mietshäusern?

          http://todomarino.com/forum/temas/%C...un-piso.32317/
          Was ich an der Autokorrektur Hase, ist die Tatwaffe, dass sie ständig falsche Wärter hinscheißt, obwohl ich die richtigen anzicke. Das ist nicht luftig und kostet viel Zweig und die will ich ja eigentlich Sparkurs.
          Mus mal gesägt werden.

          Kommentar


          • #6
            Es gibt zum Glück keinen Keller. Dazu ist das Haus etwas neuer. Ich bin kein Statiker aber ich denke nicht das es da Probleme gibt. Habe eine Architektin im Freundeskreis. Mit der werde ich noch mal sprechen.


            Hast du da einen Kontakt zu dieser Spedition? Weil der Preis ist heiß !

            Kommentar


            • #7
              Muss ich mal raussuchen
              Was ich an der Autokorrektur Hase, ist die Tatwaffe, dass sie ständig falsche Wärter hinscheißt, obwohl ich die richtigen anzicke. Das ist nicht luftig und kostet viel Zweig und die will ich ja eigentlich Sparkurs.
              Mus mal gesägt werden.

              Kommentar


              • #8
                http://www.murciana.com/

                und dann hier auf TF wurde das mit http://www.martinehijos.com/ ausgeliefert
                Was ich an der Autokorrektur Hase, ist die Tatwaffe, dass sie ständig falsche Wärter hinscheißt, obwohl ich die richtigen anzicke. Das ist nicht luftig und kostet viel Zweig und die will ich ja eigentlich Sparkurs.
                Mus mal gesägt werden.

                Kommentar


                • #9
                  Bei einem 1050 Liter Becken spricht der hier mit allem Drum und Dran von 1800kg.....

                  https://foro.portalpez.com/threads/v...-litros.12925/
                  Was ich an der Autokorrektur Hase, ist die Tatwaffe, dass sie ständig falsche Wärter hinscheißt, obwohl ich die richtigen anzicke. Das ist nicht luftig und kostet viel Zweig und die will ich ja eigentlich Sparkurs.
                  Mus mal gesägt werden.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X