Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Toller Service von Leroy Merlin

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Toller Service von Leroy Merlin

    Mal eine Lanze brechen für den Kundenservice von Leroy Merlin
    Vor gut drei Monaten eine Stanley Metallsäge gekauft, hat unten am Griff eine Art Bügel, mit dem man das Sägeblatt spannt gestern wollte ich das Sägeblatt wechseln, da brechen zwei Haltezapfen eben dieses Bügels, sah mich schon mit panzertape den Griff fixieren oder auf dem weg zum Kundendienst den es hier auch irgendwo geben soll.

    Also auf zum Leroy Merlin nach Gijon, beim Kundenservice den Sachverhalt geschildert und gefragt, ob die Säge eingeschickt werden muss oder was nun passiert, die Mitarbeiterin nur:" Moment ich frag mal in der Abteilung"
    Schon kommt ein Kollege mit einer neuen Säge in der Hand zum Schalter.
    "Hier, tauschen wir aus, die alte Säge schicken wir dem Vertrieb, darf darf ja nicht sein, dass beim Wechsel des Sägeblatts was bricht"

    Und das nach drei Monaten doch recht intensiven Gebrauchs der Säge, hauptsächlich durch unsere Handwerker hier im Haus, deren täglicher Aufenthalt sich aber nun endlich zu Ende neigt... .

    Irgendwann wird der Brexit verfilmt.
    Mit Mr. Bean in allen Hauptrollen.

  • #2
    Cool. Wobei in der Lagune ich auch mal an einen guten Servicemitarbeiter geraten bin. Dann aber auch mal an einen schlechten...ist wohl ein Lottospiel

    Kommentar


    • #3
      Oder du warst der 17., der die Säge zurückbringt.
      Ging mir mal so beim Las Chafiras.
      “Oh ja, das Problem kennen wir schon bei dem Gerät“, sagte freimütig die Mitarbeiterin.
      Ob ich umtauschen möchte. Nee, wollte ich dann nicht. Lieber Geld, bzw. Gutschrift.

      Kommentar

      Lädt...
      X