Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Endlich wieder Calima (Sammelthread für alle Calimas 2019)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Achined
    hat ein Thema erstellt Endlich wieder Calima (Sammelthread für alle Calimas 2019).

    Endlich wieder Calima (Sammelthread für alle Calimas 2019)

    Ab heute Nachmittag, beglückt wird der Süden von TF.

    https://www.laopinion.es/sociedad/20...as/950345.html

  • aurora
    antwortet
    Gestern war es bei uns auf Lanzarote auch noch fein, heute allerdings ziemlich trüb und heiß. Wir wohnen im Nordosten der Insel, wo's kurioserweise meistens windstill ist bei Calima, während es ansonsten ziemlich "windet". Vor allem im Westen. Da fliegen einem die Ohren förmlich weg, während wir uns bisweilen fragen, wo der um diese Jahreszeit allgegenwärtige Wind denn plötzlich geblieben ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Patrick
    antwortet
    Hier ist fein. 26 Grad am Tag. Nachts so um die 20 Grad. Kann so bleiben

    Einen Kommentar schreiben:


  • Achined
    antwortet
    Uff, hier in Asturien Hitzewelle, bei uns aktuell draußen 30,3 Grad, zum Glück soll es aber ab Morgen wieder "normal" werden mit um die 20 Grad.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Achined
    antwortet
    Ein UV-Index von 11 oder mehr bedeutet ein extremes Risiko von Schäden durch ungeschützte Sonneneinstrahlung. Treffen Sie alle Vorsichtsmaßnahmen, da ungeschützte Haut und Augen innerhalb von Minuten verbrennen können.

    Vermeiden Sie Sonneneinstrahlung zwischen 10.00 und 16.00 Uhr.
    Wenn Sie im Freien sind, suchen Sie Schatten und tragen Sie Schutzkleidung, einen breitkrempigen Hut und eine UV-blockierende Sonnenbrille.
    Tragen Sie alle 2 Stunden großzügig einen Breitband-SPF 30+ Sonnenschutz auf, auch an bewölkten Tagen, nach dem Schwimmen oder Schwitzen.
    Achten Sie auf helle Oberflächen wie Sand, Wasser und Schnee, die UV-Strahlung reflektieren und die Belastung erhöhen.


    https://www.epa.gov/sunsafety/uv-index-scale-1

    Einen Kommentar schreiben:


  • Achined
    antwortet
    Achtung!!!

    Erste Hitzwelle des Jahres am Wochenende auf den Kanaren erwartet.

    Bis zu 38 Grad plus Calima


    Und dazu noch UV-Werte bis 11, also Grillhuhn in ein paar Minuten ohne Schutz....


    Die erste Hitzewelle des Jahres ist da. Eine Masse afrikanischer Luft wird uns auf den Kanarischen Inseln Temperaturen von bis zu 37 und 38 Grad Celsius, begleitet von Calima bescheren. Möglicherweise übermittelt der AEMET morgen die Warnung, gelb oder orange, je nach Entwicklung des Phänomens, für diese Tage. Die Hitze wird ab Dienstag nachlassen, und es wird der Süden der Insel Teneriffa und die Provinz Las Palmas de Gran Canaria sein, die am meisten unter dieser Hitzewelle leiden werden.

    https://diariodeavisos.elespanol.com...ada-de-calima/
    Zuletzt geändert von Achined; 08.05.2019, 20:17.

    Einen Kommentar schreiben:


  • TFNUDE
    antwortet
    Ich muss leider meine Aussage zur Genauigkeit von Plume revidieren:
    Als ich am 22.4.19 die Werte abgerufen hatte wurde Mittags AQI um 50 angezeigt.
    Das SeaSat Satellitenbild mit den passenden Staub Sensoren / Reflektions Messgeräten zeigt für Mittag ein leichtes Haze Bild.


    an nächsten Tag zeigt Plume ähnliche Werte aber das Satellitenbild zeigt wesentlich grössere Staub Belastung.




    Einen Kommentar schreiben:


  • ElkeS
    antwortet
    Patrick, welchen Luftreiniger verwendest du? Ich hab hier in D einen iqAir, aber der ist für den Sand sicherlich überdimensioniert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Achined
    antwortet
    Jetzt bekommt auch Deutschland mal Calima....

    https://www.bild.de/news/wetter/wett...2682.bild.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • Achined
    antwortet
    Wir sind bei 48 zur Zeit
    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • TFNUDE
    antwortet
    Das was du da abwischt ist pm10 und drüber:
    pm2.5 hat eine Eigenschaft wie Rauch und ist meistens Bestandteil der Luft und bleibt häufig suspendet.

    Die meisten Messtationen auf den Kanaren haben noch nicht mal einen pm2.5 Sensor, einige wenige haben einen pm10 sensor.
    Die komplette Nordseite mit nur einer einzigen Messtation zeigt ihre pm2.5 Werte von der Güimarstation an die eine der wenigen Sttationen ist die über diesen Sensor verfügt.
    Was sich als halberwegs brauchbar erwiesen hat ist die App von Plume die die Kanaren ausreichend abdeckt wenn man die richtige Station erwischt hat.

    der Wert von AQI Wert von 52 ist die absoulte Untergrenze (ab 51) von high Pollution, also noch nicht tragisch.

    Patrick als wir die Kanaren vor einigen Jahren verlassen haben, wegen zunemender Atemprobleme, hatten wir einige Luftreiniger und Luftbefeuchter accumuliert. Ebenfalls einen Luftwäscher hatten wir ausprobiert.
    Ich hatte mir geschworen: Nie wieder Kanaren.
    Mittlerweile weiss ich einiges mehr, vor allen Dingen kann ich nun augenblichlich den Microstaubanteil der Luft selbst messen.
    Auch komme ich diesmal vorbereitet und habe von diversen Nasenfiltern bis zu Atemmasken alles im Umzugsgepäck.
    Mit dazu gehören 2 grosse Luftreiniger die für Chinesische Umweltbedingungen entwickelt wurden.
    Die neuesten Mini-Messgeräte haben Hemdentaschengrösse und ich bin gespannt wie diese (und alle meine Anderen) im Calima Test gegen die Güimarstation abscheiden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Achined
    antwortet
    Wenn man beim Calima mal die die Möbel auf der Terrasse abwischt, kann man auch ungefähr erahnen, was man in der Zeit so durch die Lunge pfeift....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Patrick
    antwortet
    Zitat von TFNUDE Beitrag anzeigen

    Hi Patrick - es ist sehr selten das man jemand auf den Kanaren findet der den Calima ernst nimmt.
    Darf ich fragen wie lange du dich schon mit sauberer Luft im Lebensraum beschäftigst?
    Hi,

    beschäftigen nicht wirklich. Wenn ich bei Calima merke wie meine Augen und Lippen brennen, sagt mir mein Menschenverstand das es nicht gut sein kann. Wobei die Augen und Lippen wohl das kleinste Problem sind. Viel mehr denke ich da an die Lunge, wobei ich da keine Beschwerden habe.

    Darauf hin habe ich mich mal im Amazonas umgesehen und nach Lösungen geschaut. Und dieses Gerät war von der Preis Leistung her gut.

    Letztens hat er gemeckert das ich doch mal die Vorfilter reinigen soll. Ich fand dort eine dicke sandfarbene Schicht vor. Ich habe leider keine Bilder gemacht, aber normaler Hausstaub sieht anders aus.

    Einen Kommentar schreiben:


  • TFNUDE
    antwortet
    Zitat von Patrick Beitrag anzeigen
    ...Ich habe daheim so einen Raumluftfilter der permanent die Luftqualität misst. Man sieht schon wie sich die Raumluft bei eintreffen des Calimas verändert. Stufe 12 ist die höchste Stufe.
    Hi Patrick - es ist sehr selten das man jemand auf den Kanaren findet der den Calima ernst nimmt.
    Darf ich fragen wie lange du dich schon mit sauberer Luft im Lebensraum beschäftigst?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Achined
    antwortet
    Irgendwo vor ein paar Tagen in der Zeitung gelesen, 38 Calimas im Jahr 2017

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X