Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Strömender Regen und Gewitter in Asturien

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Stärkster Schneefall seit 10 Jahren oben auf der Autobahn Oviedo--Leon, sie wurde vergangene Nacht komplett gesperrt, gut 1000 Autofahrer gefangen.

    https://www.lavozdeasturias.es/notic...2789339748.htm

    Die Boje im Hafen von Gijon hat Wellen von gut 10m Höhe gemessen.

    Oben in Pajares Schneemassen:

    https://www.lavozdeasturias.es/album...9167553642.htm
    Jeder weiß, wie umweltschädlich Kunststoff ist!
    Trotzdem kaufen die Leute Eiskratzer, anstatt den Wagen morgens einfach 10 Minuten warm laufen zu lassen.

    Kommentar


    • #17
      Zitat von Achined Beitrag anzeigen
      Klar, wenn man nur ein paar Wochen auf TF ist, glaub ich Dir das, aber ständig in der Hitze und dem Staub im Süden von TF hat uns irgendwann gereicht, alle Naselang Calima muss man nicht haben.
      Hier haben wir letztes Jahr im Dezember auch draußen gesessen zum Essen, in sommerlicher Bekleidung.
      Macht keinen großen Unterschied, dafür dann aber nicht bei UV-Index 12......
      Kann ich auch sehr gut verstehen.
      Wir genießen halt unsere 4 Monate Teneriffa aus vollem Herzen.
      Als es letzten Sommer bei uns wochenlang um die 35-37 Grad hatte, haben wir geflaxt, dass wir es jetzt auf den Kanaren schön kühl hätten.
      Die große Hitze brauchen wir auch nicht.

      Kommentar

      Lädt...
      X