Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wieder Absturz von Boeing 737 MAX

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Das wird noch heftig. Ich würde mal prognostizieren, dass die ein Software-Update erstellen, dass die Bedienung, insbesondere die Abschaltung der Automatik vereinfacht. Das wird aber das grundsätzliche Design-Problem in Bezug auf die Anordnung der Triebwerke und des nose-up-Verhaltens nicht ändern. Und dieses ist in schwierigen Situationen keineswegs einfach manuell in den Griff zu kriegen. Man braucht nur an dünne Luft (wie beim letzten Fall), vertikale Ausweichmanöver etc. zu denken.

    Diese Triebwerke waren nicht für die 737 entwickelt worden, sondern für Jets mit mehr Bodenfreiheit.

    Immerhin Hut ab vor den Entscheidungen. Ein wenig verständlich, dass die FAA in den USA sich da nicht anschließt, aber man wird nicht dran vorbeikommen.
    No Chatbot is perfect...

    Kommentar


    • #17
      Der Clown mal wieder:

      Airplanes are becoming far too complex to fly. Pilots are no longer needed, but rather computer scientists from MIT. I see it all the time in many products. Always seeking to go one unnecessary step further, when often old and simpler is far better. Split second decisions are....

      — Donald J. Trump (@realDonaldTrump) March 12, 2019
      ....needed, and the complexity creates danger. All of this for great cost yet very little gain. I don’t know about you, but I don’t want Albert Einstein to be my pilot. I want great flying professionals that are allowed to easily and quickly take control of a plane!
      Mein Mann wollte unbedingt, dass wir mal Doktorspiele ausprobieren.
      Jetzt sitzt er seit 3 Stunden im Flur und wartet darauf, aufgerufen zu werden.

      Kommentar


      • #18
        http://www.spiegel.de/wirtschaft/soz...a-1257492.html

        Deutschland sperrt Luftraum für Boeing 737 Max 8
        aus die Maus

        Kommentar


        • #19
          Jetzt auch Flugverbot in den Emirates
          Mein Mann wollte unbedingt, dass wir mal Doktorspiele ausprobieren.
          Jetzt sitzt er seit 3 Stunden im Flur und wartet darauf, aufgerufen zu werden.

          Kommentar


          • #20
            Nun melden auch Piloten Bedenken an.

            https://www.dallasnews.com/business/...ed-safety-flaw
            Mein Mann wollte unbedingt, dass wir mal Doktorspiele ausprobieren.
            Jetzt sitzt er seit 3 Stunden im Flur und wartet darauf, aufgerufen zu werden.

            Kommentar


            • #21
              Ich befürchte, es wird irgendein schnelles Update der Software geben, und dann sind die Vögel wieder in der Luft bis zum Absturz Nr. 3. Hoffen wir, dass es uns nicht erwischt.

              Kommentar


              • #22
                Im Fokus der Pilotenkritik stehen - wen wundert es - das MCAS und die Manuals. Der Kern der ganzen Ursache wird aber mehr von Ingenieuren als von Piloten diskutiert und dabei geht es um die Tatsache des suboptimalen Designs, wegen dessen ja der ganze Steuerungsaufwand betrieben werden muss.

                Möglichkeiten, das Problem ursächlich zu lösen, würden vielleicht darin bestehen, kleinere Triebwerke mit gleicher Leistungen zu entwickeln. Oder die Nutzlast wird bei kleineren Triebwerken eingeschränkt, was dann aber ökonomisch nicht zu vertreten ist, die Fluggesellschaften kaufen die Max ja gerade wegen mehr PAX pro liter Kerosin.

                Auf alle Fälle wird das Einfluss auf Kaufentscheidungen Boeing versus Airbus haben. Wir erinnern uns: Auch bei Airbus gab´s nach Einführung von FBW (fly by wire) einige Probleme, aber mein Eindruck ist, dass Airbus den Kollegen Computer nicht eingesetzt hat, um Designunzulänglichkeiten auszugleichen. Das ist der entscheidende Unterschied.
                No Chatbot is perfect...

                Kommentar


                • #23
                  SanLorenzo
                  Du scheinst dich in der Sache ja sehr gut auszukennen.
                  Kommst du aus der Branche oder einfach nur Hobby und Interesse ?

                  Kommentar


                  • #24
                    San Lorenzo ist einer der Piloten der Flugbereitschaft von Patrick
                    Mein Mann wollte unbedingt, dass wir mal Doktorspiele ausprobieren.
                    Jetzt sitzt er seit 3 Stunden im Flur und wartet darauf, aufgerufen zu werden.

                    Kommentar


                    • #25
                      T(hink)Pins :

                      (1) Etz hat Böing die 737 MAX 10 blitzartig ins Spiel gebracht. Da ist ja dann "Alles" anders. Ach ja ?? .... Schaun mer mol ....

                      (2) Die ge-ground-ed-en MAX 8 werden für einige Fluggesellschaften so richtig teuer werden ... nicht nur vom Image her ...

                      (3) Sehe grad den Michael O’Leary im Dreieck springen .... "oh wie gut dass niemand weiß dass .... "

                      (4) Teerjacke Donald (Mr.P.) hat sich mal wieder bewiesen ....

                      (5) Bitte hier kein Ingeniöör Bashing,

                      Freiheit für Verstand.

                      Kommentar


                      • #26
                        @dogger: Komme nicht aus der Luftfahrtbranche, hab aber an dem Thema "Prävention technischer Fehler" 5 Jahre wissenschaftlich und ca. 10 Jahre in der Industrie gearbeitet, mithin fast die Hälfte meines Berufsleben. Unter meinen Kunden waren neben anderen 2 Weltmarktführer aus dem Bereich Fahrzeug- und Zulieferindustrie. Ein klein wenig mitreden kann ich durchaus und ich bin echt schockert, was da gerade abläuft.

                        Das was da passiert, war vorherzusehen. Und das nächste, was ich vorhersehe, sind viele Unfälle durch teilautonomes oder vollautonomes Fahren. Muss mal meine eigenen Werke sichten, das muss so knapp 30 Jahre her sein, da haben wir uns mit dem Einsatz von KI in technischen Systemen beschäftigt. Das müsste der eine oder andere sich mal reinziehen, heute noch gültig.
                        Zuletzt geändert von SanLorenzo5; 14.03.2019, 14:11.
                        No Chatbot is perfect...

                        Kommentar


                        • #27
                          Zitat von maxxx Beitrag anzeigen
                          T(hink)Pins :

                          (1) Etz hat Böing die 737 MAX 10 blitzartig ins Spiel gebracht. Da ist ja dann "Alles" anders. Ach ja ?? .... Schaun mer mol ....

                          (2) Die ge-ground-ed-en MAX 8 werden für einige Fluggesellschaften so richtig teuer werden ... nicht nur vom Image her ...

                          (3) Sehe grad den Michael O’Leary im Dreieck springen .... "oh wie gut dass niemand weiß dass .... "

                          (4) Teerjacke Donald (Mr.P.) hat sich mal wieder bewiesen ....

                          (5) Bitte hier kein Ingeniöör Bashing,
                          Norwegian hat Boeing schon 750.000 €in Rechnung gestellt wegen der gestrandeten Modelle
                          Mein Mann wollte unbedingt, dass wir mal Doktorspiele ausprobieren.
                          Jetzt sitzt er seit 3 Stunden im Flur und wartet darauf, aufgerufen zu werden.

                          Kommentar


                          • #28
                            Ja, 750.000, aber pro Tag...

                            Merkwürdig, dass der Aktienkurs nicht stärker abfällt.
                            No Chatbot is perfect...

                            Kommentar


                            • #29
                              Es geht weiter ....

                              Zitat:

                              "Boeing habe nach dem ersten Absturz riskiert, dass ein weiterer Unfall passiert, sagt ein Experte. "
                              Quelle: https://www.welt.de/wirtschaft/artic...denersatz.html

                              Wenn Das war ist/wird, dann müsste man Boeing ins Niemandsland zurück-ver-klagen.

                              Aber wenn man dann nachdenkt. Wo sind die Alternativen ? Airbus ? Nicht wirklich, oder ?



                              Freiheit für Verstand.

                              Kommentar


                              • #30
                                Uff, dann ist Boeing pleite
                                Mein Mann wollte unbedingt, dass wir mal Doktorspiele ausprobieren.
                                Jetzt sitzt er seit 3 Stunden im Flur und wartet darauf, aufgerufen zu werden.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X