Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Saurier in Valle gesichtet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Saurier in Valle gesichtet

    Als vor einigen Wochen gemunkelt wurde, dass der Hiperdino hier im Ort noch im Dezember aufmachen würde, hab ich nur den Kopf geschüttelt. Aber siehe da, heute werden offenbar schon die Regale bestückt und die Außenfassade ist fast fertig. Ein paar Meter weiter scheint ein kleinerer Supermarkt dagegen die Schließung vorzubereiten. Ich persönlich finde den Sauriermarkt jetzt nicht so wahnsinnig attraktiv (etwa im Vergleich zu Mercadona), aber vielleicht findet er ja sein Publikum. Dahinter sollen auch Parkplätze entstehen, ohne würde das wohl eher nix werden.
    Wäre ich ein Virus, würde ich mich vermutlich totlachen. Womit die Regelungen wirksam sind...

  • #2
    HiperDino hab ich nie gemocht, machte irgendwie immer einen schmuddeligen Eindruck
    Nach 2 kg Grillfleisch, Bratwurst, Nudelsalat, 10 Bier und 5 Verdauungsschnäpsen in der prallen Sonne komme ich zu der Erkenntnis:

    ​​​Ich vertrag die Hitze nicht..!

    Kommentar


    • #3
      Die Bauzeit ist jedenfalls beachtlich. Mal hoffen, dass da nicht geschlampt wurde. Da war vorher COSLO drin...
      Wäre ich ein Virus, würde ich mich vermutlich totlachen. Womit die Regelungen wirksam sind...

      Kommentar


      • #4
        Wir finden da selten was, aber die nehmen unsre Plastik Wasserflaschen an.
        Dafür gibt es eine Heidelbeermarmelade mit wenig Zucker. Passt.

        Kommentar


        • #5
          In Puerto wurde letztes Jahr ein ganz neuer Markt, direkt an der Autobahn, eröffnet.
          Das ist ein richtig schöner Laden geworden.
          Hat auch ein ganz gutes Angebot und gute Preise.
          Ebenso ist ein neuer Hiper Dino in Santa Ursula, auch der ist super.

          Der alte Hiper Dino in La Matanza ist dagegen ein Drecksteil.

          Ist sehr unterschiedlich von Markt zu Markt.
          Bei den Mercadonas ist es ähnlich.
          Der neu umgebaute in Tacoronte ist genial.
          Der andere im CC Martiánez das genaue Gegenteil.

          Da hat der jeweilige Marktleiter einen großen Einfluss.

          Kommentar


          • #6
            Ich mag den "dino"

            Auch heute noch gibt es die Black Friday Angebote :

            Freiheit für Verstand.

            Kommentar


            • #7
              Ist irgendwie nicht unser Laden. Wir bevorzugen Lidl & Eurospar i.V. mit Fleisch und Feinkost von einem tollen Laden, der zur Kette Frimancha Canarias / Vall Companys gehört. Auf TF gibt es ein Geschäft hier: Camino Alfredo Hernández Canino, 11, 38297 San Cristóbal de La Laguna.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Canarias Beitrag anzeigen
                In Puerto wurde letztes Jahr ein ganz neuer Markt, direkt an der Autobahn, eröffnet.
                Das ist ein richtig schöner Laden geworden.
                Hat auch ein ganz gutes Angebot und gute Preise.
                Ebenso ist ein neuer Hiper Dino in Santa Ursula, auch der ist super.

                Der alte Hiper Dino in La Matanza ist dagegen ein Drecksteil.

                Ist sehr unterschiedlich von Markt zu Markt.
                Bei den Mercadonas ist es ähnlich.
                Der neu umgebaute in Tacoronte ist genial.
                Der andere im CC Martiánez das genaue Gegenteil.

                Da hat der jeweilige Marktleiter einen großen Einfluss.
                Das ist oder war mit McDonalds auch so, der Laden in Candelaria war vor Jahren eine absolut versiffte Bude, kaltes Essen, die Pommes jenseits von Gut und Böse, meistens total leer, keine Kunden, dafür der Müll scheinbar seit Tagen auf den Tischen, dann wohl neuer Franchise-Nehmer, aufwändige Renovierung und die Kiste brummt ohne Ende mit 24h Öffnungszeit.
                Nach 2 kg Grillfleisch, Bratwurst, Nudelsalat, 10 Bier und 5 Verdauungsschnäpsen in der prallen Sonne komme ich zu der Erkenntnis:

                ​​​Ich vertrag die Hitze nicht..!

                Kommentar


                • #9
                  Tja, der Dino sieht so lieb aus, aber noch bevor es losgeht, schon das erste Opfer, was eigentlich klar war. Den Guai hat es wohl schon zerlegt, mal sehen, was Unide und Alteza sagen, auch der Mercadona in Cabo Blanco dürfte nicht allzu erfreut sein.
                  Wäre ich ein Virus, würde ich mich vermutlich totlachen. Womit die Regelungen wirksam sind...

                  Kommentar


                  • #10
                    Na ja, Mercadona ist ja ne andere Hausnummer als die beiden Kleinen, außerdem nicht direkt daneben.
                    Sicherlich wird man da ein paar Euro Einbußen merken von den Kunden, die oben in Valle wohnen, aber niemand wird von Cabo Blanco zum Dino fahren.
                    Nach 2 kg Grillfleisch, Bratwurst, Nudelsalat, 10 Bier und 5 Verdauungsschnäpsen in der prallen Sonne komme ich zu der Erkenntnis:

                    ​​​Ich vertrag die Hitze nicht..!

                    Kommentar


                    • #11
                      Na, die Valler fahren ja auch nach Cabo Blanco, jedenfalls einige.
                      Wäre ich ein Virus, würde ich mich vermutlich totlachen. Womit die Regelungen wirksam sind...

                      Kommentar


                      • #12
                        Und die werden sicherlich auch weiter nach Cabo Blanco fahren....
                        Dino ist nicht Mercadona
                        Nach 2 kg Grillfleisch, Bratwurst, Nudelsalat, 10 Bier und 5 Verdauungsschnäpsen in der prallen Sonne komme ich zu der Erkenntnis:

                        ​​​Ich vertrag die Hitze nicht..!

                        Kommentar


                        • #13
                          So, der Saurier hat seine Pforten geöffnet. Gibt sogar ne Tiefgarage (extreme Dichte an eckigen Säulen, die Lackierer werden sich freuen). Abgesehen von einigen wenigen Sonderangeboten recht hohe Saurierpreise, wie von den anderen Dinos gewohnt. Vorteil sind halt die breiten Gänge und klar, alles ist neu und sauber. Insofern hat Valle jetzt seinen Saudeka, lol.

                          Aber Kompliment an die Bauleitung, ich hätte das nicht erwartet und vermutlich vor 3 Monaten nen Hunni gewettet, dass das mit Dezember nix wird.
                          Wäre ich ein Virus, würde ich mich vermutlich totlachen. Womit die Regelungen wirksam sind...

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich bin ja nicht wirklich ein Saurierfan, aber sein Angebot an Vinos Tintos ist nicht schlecht, die bei Mercadona hatte ich weitgehend durch und Lidl hat da auch nix mehr rausgerissen.

                            Klasse, dass ich bei dem einen (Berceo, Rioja, 2016) jetzt auch noch einen SUV von Porsche gewinne, Suff mit SUV sozusagen...da kann man nicht meckern. Dann kann ich bei Calima endlich geschossen fahren, solange die Klima-Kids hier noch nicht militant agieren...
                            Wäre ich ein Virus, würde ich mich vermutlich totlachen. Womit die Regelungen wirksam sind...

                            Kommentar


                            • #15
                              Wenn Du mal Abwechslung suchst bei Rebensäften, guck mal im Supermarkt von Corte Ingles, eine enorme Auswahl an Weinen, dito im Alcampo
                              Nach 2 kg Grillfleisch, Bratwurst, Nudelsalat, 10 Bier und 5 Verdauungsschnäpsen in der prallen Sonne komme ich zu der Erkenntnis:

                              ​​​Ich vertrag die Hitze nicht..!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X