Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sympathischer Jäger in Lugo......

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sympathischer Jäger in Lugo......

    Empörung in Lugo über einen Fall von Tiermisshandlung, den die Tier-NGO Libera über ihre sozialen Netzwerke angeprangert hat, indem sie ein Video mitteilte, in dem ein Jäger auf seinen Hund schießt, ihn schlägt und wegschleppt, nachdem er ihn mit einem Seil gefesselt hat.

    Das Video wurde von einem Fahrer aufgenommen, der durch das Gebiet in Chantada fuhr, und hielt an, um den schrecklichen Fall von Misshandlung aufzuzeichnen.

    Der Jäger, nachdem er von der Person, die das Video drehte, zurechtgewiesen wurde, ließ er den verletzten Hund liegen und es musste in die Tierklinik Rof Codina gebracht werden, während seine kaum 15 Tage alten Welpen in ein Tierheim gebracht wurden.
    Laut dem Sprecher der Tier-NGO begründete der Jäger seine Grausamkeit mit den Worten: "Ich bin ein Jäger und ich erschieße jeden, der mir auf den Sack geht".

    https://diariodeavisos.elespanol.com...e-los-cojones/
    Jeder weiß, wie umweltschädlich Kunststoff ist!
    Trotzdem kaufen die Leute Eiskratzer, anstatt den Wagen morgens einfach 10 Minuten warm laufen zu lassen.

  • #2
    Da fällt einem doch so einiges ein, was man mit einem solchen Subjekt machen könnte.......in der gleichen Unterführung.......

    Jeder weiß, wie umweltschädlich Kunststoff ist!
    Trotzdem kaufen die Leute Eiskratzer, anstatt den Wagen morgens einfach 10 Minuten warm laufen zu lassen.

    Kommentar


    • #3
      Da zitiere ich nur Heuss:

      Kommentar

      Lädt...
      X