Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

12 verletzte Motorradfahrer am vergangenen Wochenende auf den Kanaren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 12 verletzte Motorradfahrer am vergangenen Wochenende auf den Kanaren

    Insgesamt zwölf Motorradfahrer sind bei neun Verkehrsunfällen während eines schwarzen Wochenendes auf den Kanarischen Inseln unterschiedlich schwer verletzt worden. Von diesen neun Fällen fand die Mehrheit auf Teneriffa statt (5), zwei auf Gran Canaria, einer auf Fuerteventura und der andere auf La Gomera, wie Informationen zwischen Zeugen und Cecoes 1-1-2-2 ergeben.

    Die Liste begann am Samstag auf der Straße nach Los Loros (Arafo) mit der Kollision von zwei Motorrädern. Einer der 33-jährigen Biker fiel in die Schlucht und erlitt ernsthafte Verletzungen, wenn auch keine Lebensgefahr bestand. Der andere erleidet leichte Verletzungen, ebenso wie der Motorradfahrer, der auf die GC-60 (San Bartolomé de Tirajana) fiel, und derjenige, der im Alter von 28 Jahren mit einem PKW auf der Carretera del Portezuelo nach Las Toscas, in der Gemeinde Tegueste, zusammenstieß.

    Aber der Tag am Sonntag war noch schlimmer, beginnend mit dem 30-Jährigen, der auch auf dem Motorrad stürzte, als er am Vormittag auf der TF-82 unterwegs war. Bereits gegen Mittag kam es zur Kollision zweier Motorräder in Risco del Paso (Pajara), mit drei Verletzten und 2,5 Stunden später fiel ein 85-jähriger Mann mit dem Fahrrad auf der Avenida Marítima de Valle Gran Rey und erlitt ein moderates Kopftrauma. Zwei Motorräder stürzten auch in Puerto de la Cruz , mit dem Ergebnis eines leicht Verletzten, ein fiel auf Gran Canaria (leicht) und schließlich eine schwere Verletzung in der TF-5 auf der Höhe von La Guancha nach einer Kollision mit einem PKW.

    https://diariodeavisos.elespanol.com...a-en-canarias/
    Mein Mann wollte unbedingt, dass wir mal Doktorspiele ausprobieren.
    Jetzt sitzt er seit 3 Stunden im Flur und wartet darauf, aufgerufen zu werden.

  • #2
    Waren das denn Urlauber oder Ansässige?

    Kommentar


    • #3
      Ich schätze mal auf einheimische Fahrer, mieten von Motorrädern bildet doch eine Ausnahme
      Mein Mann wollte unbedingt, dass wir mal Doktorspiele ausprobieren.
      Jetzt sitzt er seit 3 Stunden im Flur und wartet darauf, aufgerufen zu werden.

      Kommentar


      • #4
        Nur 12? Die meisten fahren wie die absoluten Arschgeigen. Mich wundert es das es so wenig sind.

        Kommentar


        • #5
          Vermutlich waren es Menschen.
          Viele Grüße
          Ralf

          Kommentar

          Lädt...
          X