Der Flughafen Teneriffa Norte gehört zu den Top 10 der Welt und zu den besten in Spanien, so das jährliche Ranking von AirHelp Score 2019, das die besten Fluggesellschaften und Flughäfen weltweit bewertet. AirHelp Score wurde erstmals 2015 eingeführt und ist das umfassendste und genaueste Ranking, das auf Daten von Fluggesellschaften und Flughäfen auf der ganzen Welt basiert und sie nach ihrer Servicequalität, Pünktlichkeit, der Bearbeitung ihrer Beschwerden und der Qualität von Lebensmitteln und Geschäften unter Berücksichtigung von Flug- und Post-Flight-Dienstleistungen einordnet. In diesem Fall fällt der Flughafen Los Rodeos in allen Abschnitten nicht unter eine 8 und erreicht eine durchschnittliche Endnote von 8,26. Dies ist der erste spanische Flughafen, der unter den Top Ten erscheint. Unter den 132 analysierten internationalen Flughäfen genossen die Kunden die besten Erfahrungen am Hamad International Airport, am Haneda International Airport in Tokio und am Athens International Airport, die zu den drei besten Flughäfen der Welt gezählt wurden. Auf der gegenüberliegenden Seite befinden sich die Flughäfen Eindhoven, Kuwait International und Lissabon Portela, die in diesem Jahr im Ranking rangieren.



Was die spanischen Flughäfen betrifft, so ist Teneriffa Norte in dieser Ausgabe der am besten eingestufte Flughafen, der mit einer Punktzahl von 8,26 den neunten Platz unter den analysierten Flugplätzen einnimmt, gefolgt vom Flughafen Bilbao, der den 22. Platz einnimmt, und Gran Canaria, der mit 7,94 (27. Platz) der drittbeste spanische Flughafen ist, dicht gefolgt vom Flughafen Adolfo Suárez-Barajas in Madrid, der im Vergleich zum Vorjahr 3 Plätze und Platz 33 belegt. Die am schlechtesten platzierten Flughäfen sind Teneriffa Sur mit 7,24 (91. Platz), El Prat-Josep Tarradellas in Barcelona mit 7,02 (103. Platz) und Palma de Mallorca mit 6,98 (107. Platz).



Bei den Fluggesellschaften ist Qatar Airways am besten bewertet, die aufgrund ihrer Beständigkeit in der effektiven Schadenbearbeitung und ihrer hohen Pünktlichkeit ihre erste Position seit 2018 erfolgreich behauptet hat. Iberia ist etwas besser als im Vorjahr und rangiert mit 7,14 auf Platz 35, während Air Europa mit 6,91 Positionen verliert und auf Platz 42 der Rangliste fällt, gefolgt von Vueling, das mit 6,02 (62. Platz) zu den schlechtesten Fluggesellschaften zählt. Im Jahr 2018 belegte Air Europa Platz 30 und Vueling Platz 54, und ihr Rückgang in der Rangliste ist hauptsächlich auf ein schlechtes Management im Beschwerdeverfahren zurückzuführen, wo sie eine Bewertung von 5,3 bzw. 4,4 erhielten.


https://diariodeavisos.elespanol.com...res-del-mundo/