Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue Gesundheitskarte ab kommenden Freitag

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neue Gesundheitskarte ab kommenden Freitag

    Ab Freitag sind die alten Gesundheitskarten nicht mehr in allen Autonomen Gemeinschaften gültig. Patienten von den Kanarischen Inseln, die ihre Karte noch nicht erhalten haben - die zum 30. September 27,22% der Bevölkerung ausmacht - werden Schwierigkeiten beim Zugang zu Gesundheitsdiensten im übrigen Spanien haben und auch nicht in der Lage sein, von den neuen Funktionen des neuen Dokuments zu profitieren. Diese Frist bedeutet jedoch nicht, dass der Patient die Möglichkeit verpasst, seine Karte zu erhalten. "Sie werden es in den kommenden Monaten noch zurückziehen können", sagte Abraham Cárdenes, Generalsekretär des kanarischen Gesundheitsdienstes (SCS). In diesem Sinne können diejenigen, die noch ihre alte Karte oder ihr altes Akkreditierungspapier haben, "weiterhin die Gesundheitsversorgung und Apotheke auf den Kanarischen Inseln nutzen. Cárdenes erinnerte daran, dass sie im "übrigen Staatsgebiet Probleme haben werden", denn "obwohl einige Gemeinschaften flexibler sind als andere, wissen wir nicht, was sie sind. Aus diesem Grund empfahl der Generalsekretär des SCS, die neue Karte so schnell wie möglich zu erhalten, "um unvorhergesehene Ereignisse in letzter Minute zu vermeiden", sowie "um eine Überfüllung der Gesundheitszentren zu vermeiden. Bis zum 30. September wurden auf den Kanarischen Inseln 1.411.802 neue individuelle Gesundheitskarten ausgestellt, was 72,78% der insgesamt 1.945.097 entspricht, da der Prozess der Erneuerung dieser Dokumente, die für das gesamte nationale Gesundheitssystem gültig sein werden, am 18. Dezember eingeleitet wurde. Auf den Inseln wurden bereits 627.295 Karten auf Teneriffa geliefert, 210.653 sind noch ausstehend; 553.879 wurden auf Gran Canaria gesammelt und 219.602 sind noch ausstehend; 97.852 wurden auf Lanzarote geliefert und 36.922 bleiben übrig; auf Fuerteventura haben die Patienten bereits 57 gesammelt.994 mit 38.860 ausstehend; in La Palma wurden 54.486 bereits geliefert und 17.472 verbleiben; in La Gomera wurden 12.541 gesammelt und 3.430 verbleiben, während in El Hierro 7.755 geliefert und 974 noch nicht abgeholt wurden. Sie waren weniger als die SCS "vertrauenswürdig", die es inzwischen geben würde. "Am Anfang gingen viele Menschen auf der Suche nach seiner Karte in sein Gesundheitszentrum, aber die Leute haben sich verspätet", gab Abraham Cárdenes zu. Nach Ansicht des Generalsekretärs der SCS kann diese Situation verursacht werden, weil sie sich damals, aus der Abteilung, entschieden haben, nicht "alarmierend" zu sein. Die neue Gesundheitskarte, die die persönlichen Identifikationsdaten und den jedem Benutzer vom SCS zugewiesenen Identifikationscode enthält, beinhaltet zwei gedruckte Codes, einen Sicherheitscode und einen Barcode mit der Umwandlung des autonomen KVP-Codes. Es hat auch eine CSV (Card Security Value) Typ Referenznummer, eine eindeutige sechsstellige Nummer für jede Karte, die sicherstellt, dass die Benutzer die richtige Karte in ihrem Besitz haben. Neue Funktionalitäten Die Gesundheitskarte bringt neue Funktionalitäten für den Patienten mit sich. Abraham Cárdenes, der zwar vorsichtig mit der Ankündigung dieser Neuheiten umgeht, teilt mit, dass der Benutzer dank des Sicherheitscodes und des in jeder Karte integrierten Strichcodes auf seine Krankengeschichte und Termine zugreifen kann. Die Art und Weise, wie dies geschehen kann, ist immer noch ein Rätsel, denn der Generalsekretär der SCS wollte noch nicht mehr Details darüber verraten. Wie er sagte, werden SCS-Anwender jedoch in etwa 15 Tagen weitere Informationen über diese neuen Funktionen erhalten. Was ist die Karte? Die Gesundheitskarte, die in den Verwaltungsbereichen der jeweiligen Gesundheitszentren gesammelt werden kann, ist das Hauptdokument, das die Gesundheitsnutzer identifiziert und den Zugang zu Dienstleistungen und Leistungen erleichtert und gleichzeitig eine bedarfsgerechte Ressourcenplanung ermöglicht.

    https://eldia.es/canarias/2018-10-02...oda-Espana.htm
    "Alexa, spiele Helene Fischer"
    "Nein!"
    Wahnsinn, wie intelligent diese Geräte mittlerweile schon geworden sind

  • #2
    Heute wollten wir die neue Gesundheitskarte abholen. Wie vor einem Monat war dies auch Heute nicht möglich weil sie noch nicht geliefert worden war.

    Kommentar

    Lädt...
    X