Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Urlaub im Süden - aber Wo ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Urlaub im Süden - aber Wo ?

    Ich bin Teneriffa Neuling und war bisher 2 x im Norden bei Puerto de la Cruz. Beim letzten Aufenthalt im Mai 2019 war das Wetter so lala. Sobald ich aber über die Berge oder auf der Südseite der Insel war, war das Wetter OK. Daher wollen wir bei nächsten Mal den Süden ausprobieren und sind daher die Küste schon mal von Los Gigantes bis Las Americas abgefahren.

    -Wir wollen teilweise Strandurlaub aber auch "Sightseeing" und ein bisschen "Shopping light", wie es z.B. in Playa del Dulque möglich ist.
    - In aller Regel haben wir einen Leihwagen.
    - Wir suchen eine Ferienwohnung oder Apartment für 2 Personen im Bereich Costa Adeje bis La Caleta bzw. Fanabe und Adeje jenseits der Autobahn.
    - Was wollen wir nicht: Las Americas und Los Cristianos interessiert uns nicht so sehr. Sehr enge Bebauung bzw. riesige Apartmentanlagen.

    Wir suchen eine Ferienwohnung oder Apartment für 2 Personen(1 Schlafzimmer, möglichst > 50qm) bzw. für den Familienurlaub mit 5 Personen (3 Schlafzimmer). Terrasse ist notwendig, Pool nicht unbedingt.

    Da wir nicht jeden Tag Strandurlaub machen ist meine Idee wohnen jenseits der Autobahn, runter zum Strand mit dem Auto, Fahrrad zu Fuß oder BUS je nach der Lage der Unterkunft. Ich weiss, dass es steil bergauf/bergab geht und das es von Adeje bis zum Strand 5-6 KM sind. Ich glaube aber, dass es unterhalb der Autobahn nichts Passendes für uns gibt.

    Ich habe mir mal die Apartmentanlagen im Bereich "Island Village und "Hacienda IV" angesehen. Bin mir aber aufgrund der Nähe zum Aquapark und einzelner Rezessionen nicht sicher, ob das eine gute Lage für uns ist.

    Ich würde mich über Tipps, Empfehlungen und Hinweise, insbesondere von alten Hasen sehr freuen. Ich bin allen Ratschlägen immer aufgeschlossen, um mir anschließend eine Meinung zu bilden.
    Es gibt kein richtig oder falsch, da jeder andere Prioritäten hat.

    Freue mich schon auf viele Rückmeldungen.

    LG


  • #2
    Hast Du Dir zu den beiden genannten Anlagen mal die ganzen Bewertungen im Internet angesehen? Für mich würde keine der beiden in Frage kommen. Allein schon die Lage ist schrecklick. Bei der Zuteilung des Appartments/der Villa kann man Glück oder auch das Pech haben, eine altbackene und abgewohnte Unterkunft zu bekommen. Auch von Einbrüchen wird berichtet. Warum suchst Du Dir nicht etwas über diese Online-Vermittlerportale, z.b. fewo-direkt.de, traum-ferienwohnungen.de, casamundo.de etc., ich buche da schon immer und bin, toi toi toi, noch nie enttäuscht worden.

    Kommentar


    • #3
      Wir waren die letzten 2 Jahre in der Appartement Anlage Vistasur und haben uns da sehr wohl gefühlt. Würde ich - wenn es nach TF ginge - sofort wieder buchen. Da dürften die meisten, wenn nicht all deine Anforderungen erfüllt sein. Und direkt am Strand ist es auch noch.
      Un saludo, Markus

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Generation111 Beitrag anzeigen
        Wir waren die letzten 2 Jahre in der Appartement Anlage Vistasur und haben uns da sehr wohl gefühlt. Würde ich - wenn es nach TF ginge - sofort wieder buchen. Da dürften die meisten, wenn nicht all deine Anforderungen erfüllt sein. Und direkt am Strand ist es auch noch.
        Reden wir von https://vistasur.es/de/ in LA ? ..... Wenn ja, dann lies doch noch einmal langsam durch Was der Themenstarter will ...
        Freiheit für Verstand.

        Kommentar


        • #5
          Hallo t802003,

          willkommen im Forum. Hier sind nach meiner Beobachtung und Erfahrung überwiegend "Wahl-Insulaner" mit Erst- oder Zweitwohnsitz aktiv. Der touristische Part des Forums ist noch etwas rudimentär besetzt, weshalb hier noch keine zig Alternativen gepostet wurden. Aber vielleicht erfreust Du uns dafür umso mehr mit Deinem Erfahrungsbericht , sofern Du fündig geworden bist ..?

          Kommentar


          • #6
            maxxx Genau davon rede ich. Er muss es ja nicht nehmen. Aber sonst ist ja bisher wenig an Tipps gekommen. Alles schlecht reden kann ich auch.
            Un saludo, Markus

            Kommentar


            • #7
              Wir mieten seit 9 Jahren in Costa Adeje, BUNGAMERICA oder APARTAMERICA und haben dort alles, was du suchst, Neuling.
              Ruhe, Grün, Busverbindungen Einkaufsmöglichkeiten und, wenn du willst, das Meer zu deinen Füssen.
              kann ich nur empfehlen.
              2020 wieder von Jänner bis März.
              wilhelm

              Kommentar


              • #8
                Wann wollt ihr denn fliegen?
                Ich kenne eine tolle Villa in La Caleta, zwischen Terrasse und Meer sind nur 10 Meter und ein Fußweg.
                Aber das Geräusch muß man mögen, es rauscht (Es haben sich schon mal Gäste über den Lärm beschwert.)
                3 SZ, 2 Bäder & 1 Gästetoilette, Pool & Whirlpool.

                Kommentar


                • #9
                  Da verbringen wir unsre Kurzurlaube.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zweiter Teil

                    Kommentar


                    • #11
                      329€/Nacht ist aber auch nicht ohne...

                      Kommentar


                      • #12
                        Erstens kann ich da was machen und 2. wollte er „El Duque Niveau“. Außerdem, das ist der Weihnachtspreis.
                        Und teile bitte durch 6 Personen.
                        Zuletzt geändert von Zauberin60; 07.06.2019, 21:33.

                        Kommentar


                        • #13
                          Leider meldet sich der Thread-Eröffner nicht mehr

                          Weil es aber da scheinbar ein paar Missverständnisse gibt möchte ich bitte 2 Dinge heraus greifen, was gewünscht wurde :

                          Zitat von t802003 Beitrag anzeigen

                          Da wir nicht jeden Tag Strandurlaub machen ist meine Idee wohnen jenseits der Autobahn, runter zum Strand mit dem Auto, Fahrrad zu Fuß oder BUS je nach der Lage der Unterkunft.
                          Also kein Strandhotel. Keine direkte Meereslage. Jenseits der Autobahn.

                          Zitat von t802003 Beitrag anzeigen
                          .... und ein bisschen "Shopping light", wie es z.B. in Playa del Dulque möglich ist.
                          ....
                          Zitat von Zauberin60 Beitrag anzeigen
                          Erstens kann ich da was machen und 2. wollte er „El Duque Niveau“. ....
                          Nein. Er wollte Einkaufsmöglichkeiten ähnlich wie dort.
                          Freiheit für Verstand.

                          Kommentar


                          • #14
                            Danke. Aber hat sich ja eh erledigt. aber nach Caleta wollte er auch.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Zauberin60 Beitrag anzeigen
                              Erstens kann ich da was machen
                              Diese Aussage bestätigt meinen Verdacht, das bei der Vermietung und der dabei notwendigen Schlüsselüberlassung an die Putzfirma, es zu Ungereimtheiten kommen könnte.
                              Daher haben wir unsere Wohnung auf Teneriffa noch niemals vermietet, obwohl es mit
                              einer Elektronischen Zugangskontrolle ein leichtes wäre zu kontrollieren, wann sich wer in unserer Wohnung befindet.

                              Preise sollten niemals durch wen auch immer verhandelbar sein.

                              So macht sich eine Putzfirma unglaubwürdig.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X